Der seit 2017 bestehende Fahrdienst-Wehntal 60+ wurde per 1.1.2022 in die Organisation von altissimo Wehntal integriert.

Dieses Angebot richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren im Wehntal für Fahrten in der Region. Es ist nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung zum Schw. Rotkreuz-Fahrdienst (welcher medizinische Transporte anbietet) gedacht.

Finanziell wird dieses Angebot von den vier Politischen- und den zwei Kirchgemeinden im Wehntal getragen und neu durch altissimo Wehntal angeboten.

Freiwillige Fahrerinnen und Fahrer, die von einer Kontaktstelle aufgeboten werden, leisten gegen eine Kilometer-Spesen-Entschädigung diesen Dienst für Sie, von Montag bis Sonntag.

Wir hoffen auf eine rege Nutzung dieses Angebotes.

mehr

Kontaktstelle für Fahrten-Vermittlung:

Vreni Epp 079 671 20 30
(bedient von Montag bis Freitag 09.00-17.00 Uhr)

  • Kosten: 70 Rp pro km (Mindest-Pauschale Fr. 5.-)
    Die Kosten sind direkt nach der Fahrt zu bezahlen.
  • Wartezeiten können im Bedarfsfall vereinbart werden.
  • Begleitung von Kindern oder Hunden sind speziell abzuklären.

Anfragen für eine Fahrt sollen in der Regel 48 Std. im Voraus erfolgen, können (ohne Gewähr) ev. auch kurzfristiger möglich sein.

Merkblatt für Fahrgäste: hier klicken!

Merkblatt für Fahrer: hier klicken!

Kontaktperson innerhalb altissimo:

Hubert Graf
044 856 0911
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Halbjahrestreffen:

Do 1. Sept 2022 14:30 Uhr
Halbjahrestreffen / GV

Marco Cortesi, Info-Chef der Stadtpolizei Zürich

erzählt von seinen vielfältigen beruflichen Erfahrungen und Erlebnissen und ist auch bereit, Fragen zu beantworten

anschliessend Kaffee und Kuchen

Detaillierte Einladung folgt.

anschliessend
Mitglieder-Versammlung altissimo Wehntal


Auskünfte und Kontakt

Dorothea Meili
044 856 0646
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!